HomeSpecialsEl Bulli-Wein

Bewerten Sie diesen Artikel! Rating: 2.5/5 (total: 178)

Der Weinkeller des El Bulli kommt unter den Hammer


Unsere Weine im El Bulli 2006
Unsere Weine im El Bulli (2006)

Letztes Jahr im Juli schloss Ferran Adrià sein legendäres Restaurant El Bulli. Die etwa 10.000 Flaschen Wein, die noch immer im Keller liegen, werden nun beim renommierten Auktionshaus Sotheby 's verkauft, wobei es noch keine Details zum genauen Datum der Auktion gibt.

Die vielfältige und 139-Seiten starke Weinkarte der hochdekorierten Restaurants umfasst etwa 1600 Positionen aus Bordeaux, Burgund, Piemont, sowie moderne spanische Weine. Auch das restliche Europa und Deutschland finden sich auf der Liste.

Die Preise der Weine lagen zwischen 21,40 € für eine Flasche 2008 Enate Chardonnay 234 und 5.350 € für den 1999 Domaine de la Romanée-Conti. Weitere Highlights waren auch ein 1982er Gaja Barbaresco Sori Tildin (695,60 €), ein Sherry Oloroso Reliquia de Barbadilllo (417 €) oder ein 2000er Pétrus für 3.745 €.

Die Karte wurde von Juli Soler, Adriàs Geschäftspartner, zusammengestellt. Er bekräftigte immer wieder, dass es sehr schwierig gewesen sei, die richtigen Weine für die bis zu 40 Kreationen in einem Menu zu finden.

Wer sich schon mal ein paar Flaschen aussuchen möchte, findet hier die komplette Weinkarte:

Copyright © 2012 sternefresser Impressum