HomeSpecialsDas Essen meines LebensHarald Wohlfahrt

Bewerte diesen Artikel! Rating: 3.0/5 (total: 337)

Harald Wohlfahrt: "Das Essen meines Lebens"


"In ganz großer Erinnerung bleibt mir ein Essen in einem chinesischen Restaurant im Hilton in Hongkong vor vielen Jahren. Ich war sehr fasziniert von der völlig anderen Tisch- und Tafelkultur. Das Essen mit den Stäbchen definiert bereits ein viel feineres und filigraneres Essen, als wir es hierzulande mit unserem vergleichsweise groben Besteck kennen. Darüber hinaus hat mich sehr beeindruckt, wie mit den Speisen umgegangen wurde. Es galt der absolute Anspruch an die Frische des Produktes, so durfte ich beispielsweise erfahren, wie noch lebende Garnelen am Tisch gegart wurden. Die Speisenfolge war sehr interessant, wir probierten vor dem Hauptgang einen einzigartigen Gemüseteller, als Hauptgericht im Tontopf gegartes Hühnerfleisch und als separaten Gang Reis mit Ei als Sättigungsbeilage.

Ein besonderes Highlight war es für mich, zum ersten Mal die klassische Peking Ente zu kosten. Dieser Restaurantbesuch war außergewöhnlich und bleibt mir nachhaltig in Erinnerung."

Sternefresser-Bericht über die Schwarzwaldstube 2011

Das beste Essen von Harald Wohlfahrt aus der Schwarzwaldstube
Copyright © 2012 sternefresser Impressum |  Kontakt