HomeSpecialsZwischendurch

Wie weit darf Provokation in der (Koch-)Kunst gehen?


Das Gericht 'Sex on the beach' von Alvin Leung aus dem Restaurant Bo Innovation in Hong Kong

Alvin Leung (The Demon Chef)**aus dem Restaurant 'Bo Innovation' in Honk Kong kreierte das Gericht "Sex on the beach": ein essbarer und (mit Honig) gefüllter Kondom auf (Pilz-)Sand. Er will damit mehr Aufmerksamkeit auf das Thema HIV richten und spendet die Erlöse. Was haltet Ihr davon?

Bei der Geburt getrennt?


Wir vermuten, dass diese Zwillinge bei der Geburt getrennt wurden: Jürgen Dollase, Ex-Rockmusiker, heute einer der bekanntesten deutschen Gastrokritiker. Jonathan Gold, Ex-Rockmusiker, heute einer der bekanntesten US-Gastrokritiker. Ist die Ähnlichkeit für Euch erkennbar?

Jürgen Dollase und Jonathan Gold. Bei der Geburt getrennt?

Mario Lohninger, der "Regler"


Mario Lohninger, der Regler

Keine Frage, Mario Lohninger ist ein großartiger Koch. Allerdings hätten wir ihn viel mehr als "Restaurateur/Gastronom des Jahres" denn als "Koch des Jahres" beim Gault-Millau gesehen. Schließlich hat er 3 Frankfurter Restaurants mit insgesamt 51 (!) GM-Punkten unter seiner Ägide – deutscher Rekord! Mario ist eben ein "Regler" (siehe Bildbeweis)...

Die Sterne-Kaserne


Die Nidder-Kaserne in Schöneck

Die Nidder-Kaserne in Schöneck bei Hanau hat mit Sven Elverfeld und Christoph Rainer bisher 5 Michelin-Sterne hervorgebracht. Vielleicht sollte die Bundeswehr demnächst eine Image-Kampagne mit diesem Claim starten: Bundeswehr – besser fressen als in Zivil.

Michelin 2011


Die neuen Sheriffs im Sternefresser-Land

Nachdem sich das Brodeln der Michelin-Gerüchteküche in ein Durchsickern von Fakten gewandelt hat, steht fest: Deutschland kann sich über 5 neue (2-Sterne-)Sheriffs freuen:

1. Alexandro Pape aus dem 'Fährhaus' auf Sylt

2. Andreas Krolik aus dem 'Park-Restaurant' (Brenner's) in Baden-Baden

3. Markus Kebschull aus dem 'Sterneck' in Cuxhaven

4. Kevin Fehling aus dem 'La Belle Epoque' in Travemünde

5. Christoph Rainer aus der Villa Rothschild

Das Beste daran: im Zwei und Drei-Sternesegment musste man keine Federn lassen, so dass wir nun 237 Sternerestaurants in Deutschland verzeichnen – so viele wie noch nie!

Ritterschlag durch die Sternklässler


Wir sind ja einiges gewohnt. Die einen nennen uns dekadent, die anderen versnobt, wieder andere bekloppt. In manchen Lokalen haben wir Hausverbot, aus anderen wurden wir verjagt. Aber eines, das müssen wir ganz klar sagen, hat in den vergangenen 5 Jahren unseres Schaffens noch niemand getan: uns 'Restaurantkritiker' zu nennen! Für diese Schmeichelei sind wir der Redaktion der 'Sternklasse' zu aufrichtigem Dank verpflichtet. Wir sind zwar offenbar zu fröhliche Fresser, um dem 60er-Jahre-Charme des Zentralorgans der deutschen Servicebrigaden gerecht zu werden. Aber mit dem Humor, liebe Sternklässler, klappt das irgendwann bestimmt auch bei Euch noch. Nur nicht aufgeben!

Original und Fälschung


Henssler&Henssler ist eines jener trendigen Sushi-Restaurants und eine feste Größe in Hamburg. Unter Umständen allerdings auch in Schilda? Anders können wir die Vielzahl von Hinweisen, die an der Eingangstür angebracht sind, nicht interpretieren. Doch wir wären nicht die Sternefresser wenn wir nicht noch Optimierungspotenzial sehen würden. Sie auch?

P.S. Dank an unsere Hamburger Leser für den Hinweis.

Copyright © 2012 sternefresser Impressum