HomeTraum-SuitenPlaza Athénée – Royal-Suite

Bewerte diesen Artikel! Rating: 2.9/5 (total: 174)

Die Royal Suite im Plaza Athénée in Paris


Suite Dreams – die Royal Suite im Plaza Athénée in Paris

Um es gleich vorweg zu sagen: die Royal Suite im Plaza Athénée Paris ist in vielerlei Hinsicht rekordverdächtig. Das beginnt schon bei den Ausmaßen: Mit 450 Quadratmetern ist sie größer als jede andere uns bekannte Traumsuite. Sie hat zwei Eingänge, eine Empfangshalle, zwei große Schlafzimmer mit je einem Ankleidezimmer, zwei weitere Schlafzimmer, ein riesiges, in mehrere Abschnitte unterteiltes Wohnzimmer, ein weiteres Wohn- und Esszimmer, ein kleineres Wohnzimmer, ein großes Arbeitszimmer, zwei Marmorbäder mit fernsteuerbarer (!) Dusche und Jacuzzi sowie zwei separaten türkischen Bädern – und natürlich einen großen Balkon mit Blick auf den Eiffelturm.

Dass hier nur mit den besten Stoffen und Materialien gearbeitet wurde (in den Vorhängen finden sich Goldfäden), muss man eigentlich gar nicht mehr erwähnen. Bemerkenswert hingegen, dass die Suite zum Teil mit echten Antiquitäten eingerichtet ist, was dem Ganzen bei aller Eleganz eine ungewöhnlich heimelige Atmosphäre gibt. Zur wohnlichen Atmosphäre tragen auch die frischen Blumen bei, die stets in sämtlichen Räumen zu finden sind.

Aber auch Technik-Geeks kommen in der Royal Suite auf ihre Kosten: Den Mittelpunkt des atemberaubenden Multimedia-Equipments bildet ein riesiger 3D-Plasma-Fernseher mit Blu-Ray-Player und 3D-Brillen im Hauptwohnzimmer. Aber auch in sämtlichen anderen Räumen (Badezimmer inklusive) befinden sich Flachbildschirme. In einem der großen Schlafzimmer befindet sich neben einem in alle Richtungen rotierbaren Plasmabildschirm auch eine gläserne Videoprojektionsfläche, die von beiden Seiten anschaubar ist.

Was wir ganz besonders originell finden: die Mini-Bar für Kosmetikartikel, in der Cremes und Lotions bei optimalen 14 Grad Celsius gelagert werden können – wir wünschten, unsere Weine wären auch immer so ideal temperiert.

Für die Sicherheit prominenter Gäste (oder solcher, die sich dafür halten), sorgen ein Videoüberwachunsgsystem und eine digitale Fingerabdrucks-Erkennung an beiden Eingängen. Räumlichkeiten für Personal und Bodyguards stehen ebenfalls zur Verfügung.

Ach ja, in Sachen Preis dürfte die Royal Suite ebenfalls einen Rekord aufstellen: der liegt bei 20.000 € pro Nacht – ohne Frühstück, aber inklusive Nutzung des hauseigenen Maserati.

 

Eckdaten:

Größe der Suite: 450 qm
Gesamtanzahl Zimmer: 8, davon 4 Schlafzimmer
Designer der Suite: n/a
Sicherheitsfeatures: Videoüberwachung, digitale Fingerabdruckserkennung
Besonderer Service: auf Anfrage privater Bodyguardservice
Besondere Ausstattung: 2 Jacuzzis, 2 türkische Bäder, Kosmetik-Minibar, 3D-Plasmafernseher.
Preis: 20.000 €
Anfragen über das Plaza Athenée unter 0033.1.53.67.66.67

Zum Bericht über //Alain Ducasse, Plaza Athénée

Zurück zu //Suite Dreams

Der Eingang zur Royal Suite im Plaza Athénée
  • Die Royal Suite im Plaza Athénée in Paris
Copyright © 2012 sternefresser Impressum